Akne und Narben

Behandlung von Akne und Narben mit Laser

Neben einer operativen Narbenkorrektur besteht auch die Möglichkeit einer Behandlung mit Laser.

Der fraktionierte Laser (Erbium-Laser) ist eine der großen Neuerungen in der Ästhetischen Lasermedizin der letzten Jahre. Der Vorteil dieses Lasers besteht darin, dass die Energie nicht in der Haut zurückbleibt und keine Wärmeschäden verursacht, sodass die Genesungszeit erheblich verkürzt wird.

Infolge des sehr begrenzten thermischen Effektes ist die Behandlung weit weniger schmerzhaft als mit dem CO2 - Laser. Zur Behandlung kleinerer Läsionen ist in aller Regel keine Anästhesie erforderlich.

Nebenwirkungen und Risiken sind mit diesem Laser wesentlich geringer.

Dadurch ist der Erbium-Laser auch an empfindlichen Stellen, wie z.B. dem Gesicht oder auch der Nacken-, Brust- und Handgegend überlegen. Damit erhält die Haut einen Reiz zur Erneuerung und der Kollagenbildung.

Falten und Narben (auch Akne-Narben) werden wirkungsvoll gemildert und oder sogar beseitigt.

Die Poren werden kleiner, die Pigmentierung der Haut gleichmäßiger, was ebenfalls zu einem verbesserten Hautbild beiträgt.

Zur Verfeinerung einer grobporigen Haut bieten wir alternativ oder ergänzend Peelingverfahren wie Fruchtsäuren oder Jessner Peel an.

Gerne beraten wir Sie über das für Sie individuell geeignete Verfahren sowie über die möglichen Komplikationen und Risiken.

 

Deutsch

 

farsi-persian (فارسی)

 

telefon 06172 690 878

home

termin

oeffnungszeiten

kontakt

sitemap

suche

impressum

TOP