Fraktionierte Laserbehandlung

Hautverjüngung und Resurfacing durch fraktionierte Laserbehandlung.

Hals, Decolleté und Handrücken unterliegen, wie auch die Gesichtshaut, der Alterung.

Mit der fraktionierten Lasertherapie (ErbiumYAG-Laser Dermablate) können diese Partien wirkungsvoll und schonend behandelt werden.

Die Haut wird in Form eines Rasters behandelt, d. h. zwischen den Micro-Spots bleiben kleine Bereiche der Haut unbehandelt. Dies ermöglicht eine schmerzarme Behandlung sowie einen beschleunigten Heilungsprozess.

Die gleichmäßige Emission des Laserlichts schützt die Haut vor Überbehandlungen und stellt eine sichere und sanfte Behandlung - bei geringen Schmerzen und ohne lange Ausfallzeit - dar.

Das Ergebnis der Behandlung ist eine Verjüngung der Haut:

Falten und Narben werden geglättet, Porengröße und Hautstruktur verbessern sich. Die Bildung von neuem Kollagen wird stimuliert, dadurch festigt sich die Haut. Ein gesundes und jugendliches Erscheinungsbild ist das Resultat.

Gerne beraten wir Sie persönlich über das für Sie geeignete Verfahren sowie über die möglichen Komplikationen.

Frau Dr. med. P. Amini arbeitet mit Lasergeräten der Firma: Asclepion Laser, Technologies, Jena, Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.asclepion.com

 

Deutsch

 

farsi-persian (فارسی)

 

telefon 06172 690 878

home

termin

oeffnungszeiten

kontakt

sitemap

suche

impressum

TOP